Am 22.04.2016 durfte ich Tanja und Jakob als Hochzeitsfotograf an ihrem großen Tag fotografieren. Die beiden hatten sich dafür entschieden nach der Trauung einige Gruppenbilder und ein kleines Paarshooting zu machen. Auch das ist natürlich kein Problem für mich. Als Hochzeitsfotograf passe mich gerne den Wünschen des Hochzeitspaares an. In diesem Fall war es also ein relativ kurzes Hochzeitsshooting von ca. 2 Stunden. Die Location war das Rittergut in Störmede. Dort war ich bereits letztes Jahr schonmal als Hochzeitsfotograf und ich muss sagen, es ist einfach wahnsinn da. Eine perfekte Location für eine Hochzeit.

Ich wünsche euch beiden alles gute für die Zukunft.